Menu

Preise

Wie Sie der Philosophie entnehmen können, distanziere ich mich von jeglicher Pauschalisierung und dem berühmten „Schema F“.

Jeder Hund ist ein Individuum und möchte auch dem entsprechend „bewertet“ und „behandelt“ werden.

Für die Problem- und Verhaltensanalyse oder zum Zweck der Eignungsbewertung für Sport- und Diensthunde, sollten Sie sich bis zu vier Zeitstunden einplanen.

In dieser Zeit bekommen Sie von mir eine objektive Einschätzung Ihres Vierbeiners und einen realistischen Zeitplan wie wir Ihr Ziel erreichen können.

Preise, sowie Abläufe des Trainings besprechen wir beim Erstkontakt.

Die Erstberatung dauert bis zu vier Zeitstunden. In dieser Zeit werden Sie wichtige Aspekte des Lern- und Ausdrucksverhalten von Hunden und wie Sie unerwünschten Verhaltensweisen entgegenwirken können verständlich erklärt bekommen .

Da jedes Problem individuell und die Trainingszeit immer vom bisherigen Lernerfolg, Alter & Rassezugehörigkeit des Hundes, sowie dem aktuellen Ausbildungsstand ist, variieren auch die Preise.

Die Abrechnung in statischen Zeitfenstern empfinde ich als unseriös und unprofessionell.